Ich habe ein paar Songs von mir ins Englische übersetzt und in Nashville von der Nashtrax Crew aufnehmen lassen. Das war auch meine ursprüngliche Vision für Willkommen zuhause gewesen, nachdem ich diesen Peter Bogdanovic Film, der in Nashville spielt, wie hiess der noch gleich?, gesehen hatte: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *